More selected projects

Datum: 08.-11.11.2018
Kurssprache: Deutsch und Englisch
Workshoport: Paris
Workshopleitung: Denis Darzacq
Reiseleitung: Kristin Dittrich
Teilnahmegebühr: Frühbucher 450€ bis zum 19.10.18, danach 510€.
Im Reisepreis enthalten: Ganztägiger gemeinsamer Aufenthalt in Paris und auf der Paris Photo Messe 2018 inkl. Eintritt, Atelierbesuch und Workshop mit Denis Darzacq, Insider-Paris Erkundungstour, Abendessen am Sonnabend, Besuch Off Print Fotobuchmesse an der Seine.
Nicht im Reisepreis enthalten: Reisekosten, Metrotickets.In Tradition beziehen wir gemeinsam ein Hotel.
Im letzten Jahr logierten in einem sehr charmanten Hotel mitten im Zentrum von Paris zu guten Konditionen von 60€ pro Nacht.
Anmeldeschluss: 31.10.2018
Max. Teilnehmerzahl: 8


Reise nach Paris / Messe Paris Photo / Workshop

Kein Medium geht so stark mit der Zeit wie das Medium Fotografie. Unsere Shift Reise nach Paris 2018 führt uns auf die wichtigste, europäische Kunstmesse für Fotografie, die Paris Photo. Erleben Sie in vier Tagen das einzigartige Flair der französischen Weltmetropole unter dem Fokus Fotografie. Gemeinsam mit der Shift Direktorin Kristin Dittrich einer langjährigen Kennerin der internationalen Kunstszene Fotografie und der Paris Photo besteht die Möglichkeit aktuelle Tendenzen und Strömungen des Kunstmarktes Fotografie kennenzulernen, mit ihren Akteuren ins Gespräch zu kommen und die Pariser Kunst Szene kennenzulernen. Außerdem findet ein Auf- und Ausbau des eigenen Netzwerkes in der Branche statt

1. Tag: Donnerstag, 8.11.2018, 18 Uhr
Ankunft in Paris und erstes gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen

2. Tag: Freitag, 9.11.2018
Wir besuchen die Paris Photo Messe im Grand Palais und begeben uns auf eine spannende Großveranstaltung, die zu den absoluten Höhepunkten der Kunstszene im ganzen Jahr zählt. Über Kristin Dittrich, die für die Paris Photo in ihren frühen Jahren tätig war, erfahren wir in direkten Gesprächen und Interviews, welche Themen und Künstler dieses Jahr eine wichtige Rolle spielen, treffen Kuratoren, Sammler, Fotografen, Galeristen und lassen uns von diesen Insidern aus Europa und Amerika inspirieren. Es wird viel Zeit und Raum für spannende Gespräche und Fragen über Trends und Entwicklungen in der Fotografie geben, ebenso eine Einführung in den Bereich Fotografie sammeln und die Auswertung eigener künstlerischer Entdeckungen.

3. Tag: Samstag, 10.11.2018
Am Samstag entdecken wir gemeinsam die Pariser Kunstwelt und besuchen den bekannten, französischen Fotografen Denis Darzacq in seinem Studio und lernen seine fotografische Arbeitsweise kennen. Der Künstler gehört zu den besten Künstlern seines Landes. Wer nicht praktisch arbeiten möchte, hat die Möglichkeit, ein eigenes, professionelles Bildarchiv zu den wichtigsten Arbeiten der Paris Photo aufzubauen. Was dabei zu beachten ist, erklärt Kristin Dittrich. Am Abend besuchen wir die legendäre Off Print Fotobuch Messe an der Seine.Danach treffen wir uns zu einem gemeinsamen Essen.

4. Tag: Sonntag, 11.11.2018
Der Sonntag steht ihnen zur freien Verfügung. Fakultativ nehmen sie an unseren hochkarätigen ausgewählten Ausstellungsbesuchen teil. Die Rückreise treten wir am späten Nachmittag gegen 16 Uhr an.